Pumpen von AR und Comet sowie von Lechler und Hypro.

Kolbenmembranpumpen von Comet und AR (Annovi Reverberi) besitzen hohe Förderleistungen und sind resistent gegen Spritzmittel, Flüssigdünger und Chemikalien aller Art. Diese Kolben-Membranpumpen werden vorwiegend in Sprühgeräten und Feldspritzen eingebaut und erzeugen einen Spritzdruck von 10 – 50 bar. Die Lechler Kreiselpumpen sind eher für die hohe Literleistung bei der Gerätebefüllung gedacht und werden meist als Förderpumpe zur Behälter- oder Fassbefüllung eingesetzt. Finden Sie hier in der Kategorie Pumpen Ihre optimale Kolbenmembranpumpe oder Kreiselpumpe.

Anschlüsse und Verschraubungen für die Pumpen finden Sie in der Shop-Kategorie »Verschraubungen und Schnellanschluss«
http://www.spritzenteile.de/Verschraubungen/PVC-Verschraubungen/


 
Pumpen